Beiträge

2018 06 29 VU (28)

Verkehrsunfall

Einsatzart

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Dauer 29.06.18/17:31 bis 18:30
Alarmstufe 2
Eingesetzte Feuerwehren

FF Pupping

FF Eferding

Einsatzleiter HBI Adolf Aumaier
Im Einsatz

13 Kameraden der FF Pupping

TLF, LFB, KLF

Alarm in den Abendstunden des Freitags: In der Brandstatt kamen aus Richtung Aschach zwei Fahrzeuge, deren Lenker nach links zum Gasthaus Dieplinger einbiegen wollten.

Dahinter ein weiteres Fahrzeug, dessen Lenker (rotes Auto aus dem Bezirk Rohrbach) nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte und die beiden Autos touchierte.

Da bei einem der Fahrzeuge die Fahrertür klemmte, wurde die Alarmierung "Verkehrunfall mit eingeklemmter Person" gegeben. Demzufolge rückte nicht nur die FF Pupping, sondern auch die FF Eferding aus.

Da sich die Tür mit einiger Kraftanstrengung dann doch öffnen ließ, musste das hydraulische Rettungsgerät nicht eingesetzt werden, weshalb die FF Eferding dann auch bald wieder einrücken konnte.

Mehrere Personen mussten verletzt in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert werden.

Die Kameraden der FF Pupping verfrachteten ein Fahrzeug  von der Fahrbahn auf den Seitenstreifen und säuberten die Unfallstelle.

Hier noch etliche Fotos in der Galerie.

Samstag, 08. Mai 2021

Designed by LernVid.com