2015 07 06 Bootsbergung (21)

Bootsbergung in der Brandstatt

Einsatzart Fahrzeugbergung
Dauer 06.07.2015/20:45 bis 06.07.2015/22:32
Alarmstufe 1
Eingesetzte Feuerwehren

Pupping, Alkoven

Einsatzleiter HBI Adolf Aumaier
Im Einsatz

24 Kameraden der FF Pupping
5 Kameraden der FF Alkoven

Alarmierung in den Abendstunden dieses heißen Montags. In der Brandstatt war ein Motorboot bei einer Probefahrt - vermutlich aufgrund eines technischen Defekts - leckgeschlagen. Der Kapitän konnte zwar noch aus eigener Kraft das rettende Ufer erreichen und sein Boot mittels Seilen sichern. Es war jedoch schon so voll mit Wasser gelaufen, dass an eine Bergung mit den der FF Pupping zur Verfügung stehenden Mitteln nicht mehr zu denken war.

Der Einsatzleiter, HBI Aumaier, alarmierte daher den Kran der FF Alkoven. Die Kameraden konnten das Boot schließlich anheben und das Wasser durch das Leck ablaufen lassen. Anschließend wurde es auf den Anhänger des Besitzers platziert.

Weitere Fotos siehe in der Galerie.

Samstag, 08. Mai 2021

Designed by LernVid.com