2020 05 19 Personenrettung Donau K (2)

Personenrettung

Einsatzart Technisch "mittel"
Dauer 19.05.20/10:39 bis 19.05.20/13:33
Alarmstufe 2
Einsatzkräfte FF Alkoven, FF Pupping, FF Goldwörth, FF Höflein, FF Ottensheim
Polizei, Rotes Kreuz
Einsatzleiter HBI Adolf Aumaier / FF Pupping
Feuerwehr im Einsatz

17 Kameraden der FF Pupping mit TLF, LFB, KLF, FRB und Zillen

Am späteren Vormittag des 19.05. wurden von einem 46-jährigen Arbeiter aus NÖ Schifffahrtszeichen entlang des Ufers der Donau freigemäht. Dazu wurde er zu Zeichen, die zu Fuß nicht erreichbar waren, von seinem 56-jährigen Kollegen mit einem Boot gebracht.

Nach Angaben des Bootsführers bekam der 46-Jährige während des Mähens gesundheitliche Probleme und taumelte rücklings Richtung Donau getaumelt. Er konnte ihn vom Boot aus gerade noch auffangen. Dabei stürzten jedoch beide Männer in die Donau.

Unter größter Anstrengung konnte der Bootsfahrer seinen Kollegen bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte über Wasser halten.

Aufgrund der Alarmmeldung und des großen Einsatzgebietes wurde Alarmstufe 2 ausgelöst.

Glücklicherweise konnte der Verunfallte von den Einsatzkräften geborgen, dem Roten Kreuz übergeben und ins Krankenhaus der Barmherzigen Brüder eingeliefert werden. Soweit wir informiert wurden, geht es ihm mittlerweile wieder relativ gut. Der Bootsführer blieb unverletzt.

Hier noch einige Fotos (Quelle: Fotokerschi, Laumat, FF Pupping), inkl. auch bis dato noch nicht veröffentlichter:

2020 05 19 Personenrettung Donau L (1) Unser LFB bei der Wasserungsstelle in der Brandstatt
2020 05 19 Personenrettung Donau L (2) KLF der FF Pupping
2020 05 19 Personenrettung Donau (2 a) Boote im Einsatz bei der Suche auf der Donau
2020 05 19 Personenrettung Donau (2 c) Zufahrt aus der Au zum Donaudamm
2020 05 19 Personenrettung Donau (1) Treppelweg entlang der Donau - Nähe Bergungsstelle
2020 05 19 Personenrettung Donau (2) Feuerwehr, Polizei und Rettung im Einsatz
2020 05 19 Personenrettung Donau (3) Der Verunglückte wird ans Ufer gebracht..
2020 05 19 Personenrettung Donau (4) ... und den Kameraden vom Roten Kreuz übergeben
Mittwoch, 15. Juli 2020

Designed by LernVid.com