Beiträge

2018 08 18 Kastenkicken (215)

Straßenfest 2018
18.08.18 bis 19.08.18

Wochenlange Vorbereitungen gingen unserem jährlichen Großereignis voraus:

  • Räumen und säubern der Veranstaltungshalle, die dankenswerter Weise wieder von der Familie Achleitner zur Verfügung gestellt wurde
  • Aufbau der Schalungen für das Kastenkicken, der Bar, von Tischen und Bänken sowie WC-Wagen
  • Einkauf aller Materialien, Getränke und Lebensmittel für die Gastronomie
  • Organisation und Einteilung des Personals
  • Einrichtung von Seidlbar, Schank, Küche und Abwasch
  • Werbung (Plakate, Flyer, Transparente)
  • Produktion der Speisekarten etc. etc...

Am Samstag stand die nunmehr bereits 11. Auflage des Kastenkickens auf dem Programm.

Das Organisationsteam (allen voran Robert Altenstrasser, Andreas Artmayr und Erwin Schwarzbauer - aber auch zahlreiche andere helfende Hände) hatte wiederum ganze Arbeit geleistet. Kurz vor 16:00 Uhr war die Auslosung der 20 Mannschaften in insgesamt 4 Gruppen zu 5 Mannschaften statt. Da eine Mannschaft kurzfristig absagen musste, gab es in einer Gruppe ein Freispiel, das jeweils mit 3:0 gewertet wurde. Aus der Gruppenphase stiegen die jeweils 2 besten Mannschaften ins Viertelfinale auf. Von dort ging's weiter ins Halbfinale und als Krönung des Turniers in die Spiele um Platz 3 bzw. um den Turniersieg.

Letztendlich konnte sich natürlich nur eine Mannschaft durchsetzen und so ergab sich folgende Reihung:

  1. FC Nibelungen
  2. US Bierlermo
  3. Die X-Haxadn

Die Stimmung aller Teilnehmer war hervorragend. Hervorzuheben ist insbesondere die Fairness der Spieler. Bei zahlreichen Spielen gab es nach dem Schlusspfiff ein freundschaftliches Shake-Hands.

Neben zahlreichen Getränken standen Schnitzelsemmeln, Bosna, Bratwürstel und Pommes auf dem Speiseplan. 

Direkt nach der Siegerehrung konnte um 21:30 Uhr gemeinsam das Feuerwerk genossen und anschließend bis 02:30 Uhr in der Bar gefeiert werden.

War um diese Zeit für unsere Besucher Bettruhe angesagt, hatten einige Kameraden noch alle Hände voll zu tun. Die Bar musste wieder abgebaut und an deren Stelle Tische und Bänke aufgestellt werden, was erst in den frühen Morgenstunden erledigt war.

Kurz darauf tauchten aber schon wieder die ersten Mitarbeiter für den Sonntag auf. Unsere Grillhendl mussten gewürzt und auf die Bratspieße gesteckt werden. Parallel dazu bereiteten unsere Damen den Salat vor.

Um 08:30 Uhr trafen die ersten Mitglieder der Kellner-Truppe ein, säuberten nochmals die Tische und legte Speisekarten sowie Tischnummern auf.

Bereits um 10:00 Uhr kamen die ersten Gäste, so richtig los ging's aber - wie üblich - um 11:00 Uhr. Binnen kurzer Frist war die Halle mit geschätzt mehr als 1.000 Besuchern voll und der Frühschoppen lief mit Feuerwehr-Teller, Brathendl, Bratwürstel, Pommes und Getränken auf Hochbetrieb. Ab 13:00 wurde es dann schön langsam etwas ruhiger. Die Hitze trieb dann doch etliche Gäste in die Bäder.

Nachdem die letzten Gäste das Fest verlassen hatten, begann umgehend der Abbau, der sich noch bis in die Abendstunden dahinzog. Letztendlich wird er aber erst am Dienstag erledigt sein.

Resümee: Insgesamt ca. 1.300 Portionen Essen, wahrscheinlich ein Vielfaches an Getränken und jede Menge Arbeit.

Wir freuen uns schon auf unsere Gäste im nächsten Jahr.

Hier noch einige Fotos vom Kastenkicken. Weit über 200 Fotos davon finden Sie in der Galerie. Zusätzlich finden Sie unten auch noch einige Fotos vom Sonntag.

2018 08 18 Kastenkicken (8)

Auslosung

2018 08 18 Kastenkicken (19)

Auch die Technik hält Einzug: Seit dem Vorjahr können die Mannschaften den jeweils aktuellen Stand auf einem Bildschirm verfolgen.

2018 08 18 Kastenkicken (38)

Das Organisationsteam völlig relaxt.

2018 08 18 Kastenkicken (55)

Neben den Mannschaften waren auch zahlreiche Schlachtenbummler gekommen.

2018 08 18 Kastenkicken (61)

Nicht jeder Schuß auf's Tor war gleich ein Treffer - das Spiel mit einem Softball ist doch etwas anderes.

2018 08 18 Kastenkicken (98) 

Für Abkühlung sorgte unser Tanklöschfahrzeug.

 2018 08 18 Kastenkicken (126)

Fairness war groß geschrieben.

 2018 08 18 Kastenkicken (234)

Feuerwerk

2018 08 19 Frühschoppen (1)

Schankbetrieb

 2018 08 19 Frühschoppen (2)

Essensausgabe

2018 08 19 Frühschoppen (3)

Mehrere Essensträger sorgten dafür, dass die Bestellungen rasch zu unseren Gästen kommen.

2018 08 19 Frühschoppen (4)

Grillmeister 1

2018 08 19 Frühschoppen (6)

Insgesamt 6 Hendlgriller mit je 48 Hendln

2018 08 19 Frühschoppen (7)

Grillmeister 2

2018 08 19 Frühschoppen (5)

Wie die Profis: Grillhendl werden von Spieß genommen...

2018 08 19 Frühschoppen (9)

... und zerlegt.

2018 08 19 Frühschoppen (10)

Salatbar

2018 08 19 Frühschoppen (12)

Die ersten Gäste treffen ein (links im Hintergrund die Kaffee- und Kuchenbar)...

2018 08 19 Frühschoppen (11)

... und werden umgehend bedient.

2018 08 19 Frühschoppen (14)

Und schon bald war Full House...

2018 08 19 Frühschoppen (15)

wohin man auch blickte.

Donnerstag, 23. Mai 2019

Designed by LernVid.com