Beiträge

 2020 10 06 Übung (17)

Monatsübung Oktober

Datum 06.10.2020
Übungsverantwortlicher HBM Philipp Artmayr
Teilnehmer 16 Kameradinnen und Kameraden der FF Pupping
Thema Übung Brand

Alarmiert wurde vom Übungsverantwortlichen um 19:30 über Funk an Florian Pupping und KLF Pupping. Befehl: "Begeben Sie sich zum Garagenbrand in Pupping 27. Mindestens eine Person wird vermisst!"

Das KLF war als erstes vor Ort und stellte mit HBM Michael Prehofer den Einsatzleiter.

Dieser teilte zunächst seine Besatzung zur Sicherung der Straße ein. Der Übungsort liegt an einer vielbefahrenen Straße.

HBM Prehofer erkundete die Lage und stellte fest, dass die nächste Wasserentnahmestelle ein Unterflurhydrant ist, welcher sich jedoch auf der anderen Straßenseite befindet.

Das TLF stellte den Atemschutztrupp zur Rettung der vermissten Person und schützte die Nebengebäude mit einem C-Rohr.

Das LFB sorgte parallel dazu für die Wasserversorgung über den Unterflurhydranten. Übungsbedingt wurde keine Schlauchleitung bzw. Schlauchbrücke über die Straße zum TLF gelegt, um den Verkehr nicht zu behindern. Das LFB "bewässerte" deshalb mit 2 C-Rohren das angrenzende Feld.

Der Atemschutztrupp konnte schnell Entwarnung geben, die vermisste Person retten und dem Rettungsdienst übergeben.

Resümee: Zusammenfassend waren sich alle sicher, dass die vielbefahrene Straße und die Dunkelheit die größten Herausforderungen dieser Übung waren.

Hier noch einige Fotos:

2020 10 06 Übung (1) 2020 10 06 Übung (2)
 2020 10 06 Übung (3) 2020 10 06 Übung (4) 
 2020 10 06 Übung (5) 2020 10 06 Übung (6) 
 2020 10 06 Übung (7)  2020 10 06 Übung (8)
 2020 10 06 Übung (9)  2020 10 06 Übung (10)
 2020 10 06 Übung (11) 2020 10 06 Übung (12) 
 2020 10 06 Übung (13) 2020 10 06 Übung (14) 
 2020 10 06 Übung (15) 2020 10 06 Übung (16) 
Mittwoch, 28. Oktober 2020

Designed by LernVid.com