2016 01 29 Training FLAB (3)

Training für den Bewerb um das
Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze

Ort: Feuerwehrhaus Unterschaden
Datum: 29.01.2016
Teilnehmer:

FM Julian Allersdorfer
OFM Philipp Artmayr

FM Marcus Gründlinger
OFM Stefan Miniberger

HFM Michael Prehofer
OFM Lukas Schrangl
HFM Andreas Sieburg
LM Michael Sieburg
FM Florian Sonnleitner

Bereits zum dritten Mal trifft sich die Bewerbsgruppe im Feuerwehrhaus in Unterschaden zum Training. Witterungsbedingt wird in der Fahrzeughalle trainiert.

Zunächst geht es um das korrekte Aufbauen der Saugleitung. Die jungen Kameraden sind mit vollem Enthusiasmus bei der Sache, auch wenn - naturgemäß - noch lange nicht jeder Handgriff sitzt.

Die Leitung des Trainings hat HFM Michael Prehofer übernommen, der den jungen Kameraden wertvolle Tips gibt. Unterstützt wird er dabei von OFM Philipp Artmayr, HFM Andreas Sieburg und LM Michael Sieburg. Alle vier sind schon im Besitz des FLAS, während es für die übrigen fünf Kameraden der erste Bewerb sein wird.

Und schließlich gibt es bei jedem Training einige ältere Kameraden (diesmal etwa gesichtet: HBI Adolf Aumaier, HBM Thomas Huemer, HBM Markus Kothbauer), die als Kiebitze von der Seitenlinie das Geschehen kommentieren.

Ziel des Ganzen ist zunächst der Bezirksbewerb am 25. Juni in Haizing. Dieser ist jedoch lediglich die Generalprobe für den Landes-Feuerwehrleistungsbewerb am 8. bzw. 9 Juli in Frankenburg, bei dem die jungen Kameraden ihr erstes Leistungsabzeichen erringen wollen.

Weitere Fotos finden Sie in der Galerie.

Montag, 11. Dezember 2017

Designed by LernVid.com